Änderungen vorbehalten!

9. März 2020

Pressegespräch Carl-Orff-Jahr 2020

Musikalisches Themenjahr in Bayern – 125 Jahre Carl Orff, Orff-Zentrum München

Pressegespräch mit musikalischer Umrahmung

Es musizieren Mitglieder des Münchener Kammerorchesters sowie Ensemblemitglieder des Staatstheaters am Gärtnerplatz München.

Grußwort: Bernd Sibler, MdL, Staatsminister für Wissenschaft und Kunst

Vorstellung Programm: Dr. Thomas Rösch, Direktor Orff-Zentrum München

Grußwort: Judith Janowski, Generalsekretärin Carl-Orff-Stiftung

Gäste u. a.:

Thomas E. Bauer, Intendant Konzerthaus Blaibach

Ivan Liška, Ballettdirektor/Vorstandsvorsitzender Heinz-Bosl-Stiftung

Dr. Isabel von Bredow-Klaus, Festival junger Künstler Bayreuth

Michael Langer, 1. Vorsitzender Hans-Sachs-Chor Nürnberg

Mareike Wiening, Orff Jazz Oktett

Stellvertretend für die zahlreichen Veranstalter stellen Gäste die Bandbreite des Themenjahres vor.

Das musikalische Programm:

Carl Orff: Quartettsatz in h-Moll (1914)

Carl Orff: Die Kluge – Die Geschichte von dem König und der klugen Frau (1943). Eine Produktion des Staatstheaters am Gärtnerplatz München [Ausschnitte]

Violine: Viktor Stenhjem

Violine: James Dong

Viola: Kelvin Hawthorne

Violoncello: Bridget MacRae

Des Bauern Tochter, genannt »die Kluge«: Sophie Mitterhuber

Der König: Matija Meić

Der Bauer: Levente Páll

Klavier: Benjamin Spa

Montag, 9. März 2020, 17.30 Uhr

X