Save the date

Der Festakt zum 125. Geburtstag wird auf das nächste Jahr verschoben.

© Fotograf Felix Löchner

13. Juni 2021, 19 Uhr

Prinzregententheater

München

Schirmherrschaft: Ministerpräsident Dr. Markus Söder

Orff-Zentrum München

Das Orff-Zentrum München ist eine Einrichtung des Freistaats Bayern und wurde im Jahr 1990 eröffnet. Als Staatsinstitut für Forschung und Dokumentation hat es den Auftrag, »die lebendige Auseinandersetzung mit Leben und Schaffen des Komponisten Carl Orff zu fördern und der wissenschaftlichen Erforschung seines Werkes neue Impulse zu geben« (Verordnung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst vom 18. August 1988).

Carl-Orff-Stiftung

Die Carl-Orff-Stiftung wurde durch den Komponisten selbst testamentarisch verfügt und am 17. Mai 1984 errichtet. Sie ist eine gemeinnützige öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts und hat ihren Sitz in Dießen am Ammersee, wo Carl Orff von 1955 bis zu seinem Tode lebte. Der Zweck der Carl-Orff-Stiftung ist laut ihrer Satzung, den künstlerischen und pädagogischen Nachlass von Carl Orff zu erhalten und sein geistiges und künstlerisches Erbe zu wahren und zu verbreiten.

Schott Music

Der erste Kontakt zwischen Carl Orff und dem Schott-Verlag lässt sich auf das Jahr 1911 datieren, in dem Orff sich dort nach den Möglichkeiten zur Veröffentlichung seiner Liedsammlung Eliland erkundigte. Einer persönlichen Begegnung mit Dr. Ludwig Strecker 1925 entwuchs eine fruchtbare Verbindung zwischen Komponist und Verlag. Seither wurden, wie Orff selbst mitteilt, »alle Werke ausschließlich beim Verlag B. Schott’s Söhne, Mainz, herausgegeben.«

Aus gegebenem Anlass

Wir bemühen uns, die Homepage zum Carl-Orff-Jahr 2020 so aktuell wie möglich zu halten. Angesichts der unvorhersehbaren und sich mitunter täglich ändernden Entwicklungen im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus ist aktuell jedoch nicht auszuschließen, dass Veranstaltungen sehr kurzfristig verschoben oder mitunter ganz abgesagt werden. Die Verantwortung, diesbezügliche Entscheidungen zu treffen und entsprechend publik zu machen, liegt nicht beim Orff-Zentrum München, sondern bei den jeweiligen Veranstaltern. Trotz aller Bemühungen, hier auf eventuelle Terminänderungen oder Absagen hinzuweisen, können wir derzeit nicht dafür garantieren, dass die Angaben auf dieser Homepage den aktuellsten Stand der Dinge wiederspiegeln. Wir bitten daher eindringlich darum, sich über die aktuelle Sachlage zu den einzelnen Veranstaltungen im Carl-Orff-Jahr 2020 direkt bei den jeweiligen Verantwortlichen zu informieren. Der allen Veranstaltungshinweisen auf dieser Seite beigefügte Link »Veranstaltungsinfos« führt zur Webseite des jeweiligen Veranstalters, auf der ggf. weitere Informationen und die betreffenden Kontaktdaten zu finden sind. Vielen Dank!

Ihre E-Mail wurde weitergeleitet.

X